Fort knox tipps




Hallo lieber Rätselfreund! Na, brauchst Du ein paar Hinweise? Fort Knox ist tatsächlich ein mysteriöser Ort, es ist verständlich, dass Du etwas Hilfe brauchst. Ich empfehle dir, einen Stift und ein Blatt Papier bereitzuhalten, um Deine Schritte aufzuschreiben.

Schau dir die Fort Knox Box genau an und suche nach Zahlen und Symbolen. Ist Dir schon etwas aufgefallen? Lass uns es gemeinsam nachschauen:


Hast du die Zahlen entdeckt? Beginnen wir mit der 1. Unter der 1 befinden sich 3 Rädchen. Das oberste ist fest, die anderen 2 lassen sich drehen. Überlege welches Symbol du mit Hilfe der 3 Rädchen darstellen kannst.

Schau dabei von oben auf die Rädchen.

Zur Lösung

Das gesuchte Zeichen sieht aus wie ein Apfel mit Schwanz – wenn man von oben nach unten schaut. Dies ist der erste Schlüssel.


Schau dir die Box genau an. Siehst du das große Zahnrad an der Seite? Drehe dieses und du erhältst gleich das zweite Symbol.

Zur Lösung

Drehe den Mechanismus bis sich ein neues Zeichen für dich öffnet. Zum einen erscheint das zweite Symbol auf der Unterseite der Box. Dieses Stellt ein Beta dar. Dies wird der nächste Schlüssel sein.


Fangen wir an, nach dem Gold zu suchen...

Wenn wir uns ein wenig umschauen, finden wir riesige Goldbarren. Das Metall glänzt in der Sonne sehr, Du wirst es natürlich nicht übersehen! Um diesen Schritt zu machen und das Gold zu finden, brauchen wir eine Schaufel.

Zur Lösung

Schau Dir den Boden von Fort Knox genau an - vielleicht hat hier jemand Ihre Schaufel vergraben. Du brauchst ein wenig Kraft, um sie herauszuziehen. Kehre sofort zum Gold zurück, sonst kann es gestohlen werden! Wenn Du die Schaufel richtig verwendest, siehst Du den nächsten Schlüssel - einen kleinen Käfer.


Super! Das Gold gehört jetzt uns. Hast Du etwas über das Freimaurerzeichen gehört? Also, es ist auch hier zu finden, schau mal genauer hin. Dieses findest du bei der Nummer 4.

Zur Lösung

Auf dem Dach von Fort Knox erkennst du ein mysteriöse Zeichen - ein Dreieck


Kommen wir zurück zu den Mechanismen, genauer gesagt zu dem Zahnrad. Wir müssen es richtig einstellen, um das neue Zeichen zu finden.

Zur Lösung

Drehe das Rad bis Du den richtigen Schlüssel siehst. Dies wird die Zahl 22 ergeben.


Du hast wahrscheinlich schon bemerkt, dass Fort Knox viele römische Ziffern hat. Und das ist kein Zufall, sie alle zeigen Dir den richtigen Weg zum nächsten Schlüssel. Schauen wir uns genau an, wo sie sich befinden (an zwei Stellen) und bauen uns eine logische Kette auf, wie wir dies einsetzen können.

Zur Lösung

Wenn Du Fort Knox untersuchst, siehst Du von der Seite eine Reihe römischer Ziffern: I; IV; VII. Diese müssen an der Uhr auf der Unterseite der Box eingegeben werden. Der Pfeil zeigt dir an, auf welche Zahl du zeigst. Danach bewegt sich der Hebel ein wenig und Du findest das nächste Symbol unter der Nummer 6 - das Wurzelzeichen.


Juhu! Der finale Schritt. Wir haben alle Schlüssel gefunden, es ist Zeit, Fort Knox zu öffnen!

Wir hoffen, dass Du alle Symbole auf ein Blatt Papier geschrieben hast, um die geheimen Zeichen nicht zu vergessen.

Finde einen geeigneten Ort in Fort Knox, um alle Zeichen einzugeben - achte darauf, sie in der richtigen Reihenfolge und richtige Richtung einzugeben, um das Holzstück raus zunehmen

Zur Lösung

Nun haben wir es fast geschafft, wir brauchen nur noch die richtige Kombination einzugeben. Gib jedes Zeichen Schritt für Schritt ein, achte dabei auf die Markierung für die richtige Ausrichtung.

Sind alle Kombinationen in der richtigen Position, lässt sich der sicherste Schutzmechanismus auf der Unterseite der Box lösen.

Ziehe den kurzen Stab oben ein Stück heraus und öffne die Luke. Tada!

Herzlichen Glückwunsch! Du hast die Fort Knox erfolgreich geknackt . Schau mal, was drin ist... Du bist jetzt ein glücklicher Besitzer des wertvollen BuBu-Coins!

So öffnen Sie Fort Knox schnell, um ein Geschenk zu platzieren.

Danke!

Vielen Dank für Ihre Nachricht, wir melden uns in Kürze bei dir !